Botswana

Lagoon

Kwando River

Ihre Reisespezialistin

Sabrina Landgraf

Ihre Reisespezialistin
Preis p.P. pro Nacht ab 1190 EUR
Zimmer 8
Mind.Auf. eine Nacht
Merkmale
Tourcode WT9873

Das Lagoon Camp liegt an den schattigen Ufern des Kwando Flusses unter hoch aufragenden Ebenholz- und Marula-Bäumen. Das dicht bewaldete Gelände beherbergt eine Vielzahl von Vögeln und Säugetieren - eine atemberaubende Nähe zur Tierwelt erwartet Sie. Das Gebiet ist berühmt für sein Großwild mit riesigen Elefanten- und Büffelherden, die hier hindurchziehen. Im Winter sind Herden von bis zu tausend Tieren nicht ungewöhnlich. Lehnen Sie sich auf der Terrasse zurück, während Sie die große Anzahl trinkender Elefanten am Flussufer beobachten. Die hohe Dichte an Wild zieht die Aufmerksamkeit der Raubtiere auf sich, einschließlich Rudel der seltenen Wildhunde, die regelmäßig in der Nähe des Camps zu sehen sind. Ein Highlight ist die Pirschfahrt mit dem Boot am Nachmittag. Saisonal ist auch Angeln möglich.  

Das Camp verfügt über 8 geräumige Zelte mit Terrasse, Lounge und Bad mit Blick auf den Fluss. Alle verfügen über eine Innen- und Außendusche. Ein Familienzelt bietet ein zusätzliches Zweibettzimmer. Im reetgedeckten Hauptbereich des Camps finden Sie eine sehr geschmackvoll eingerichtete Bar/Lounge mit Essbereich, einen Plunge Pool, eine große Außenterrasse, einen Curio-Shop und eine Bibliothek auf der zweiten Ebene mit Blick auf den Fluss. 

  • Bootsfahrten
En-Suite Tent (s)

En-Suite Tent (s)

Lagoon bietet Platz für bis zu 16 Gäste in acht weitläufigen Zelten, jedes mit einer privaten Terrasse, einem geräumigen Wohnbereich und einem Bad mit malerischem Blick auf den Fluss. Mit speziellen Gazewänden können Sie die Aussicht aus Ihrem Zelt genießen und diese können perfekt sein, um morgens aufzuwachen oder während eines Nachmittags in der Badewanne zu genießen. Das Badezimmer verfügt über Innen- und Außenduschen sowie Doppelwaschbecken. Eines der Zelte besteht auch aus einem zweiten Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten, ideal für Familien. Alle Zelte haben kühlende Strohdächer und Deckenventilatoren

Game Drives - Day and Night

Game Drives - Day and Night

Pirschfahrten werden in maßgeschneiderten Toyota Spiele Viewing Fahrzeugen durchgeführt, die nicht mehr als sechs Gäste gleichzeitig in 3 Reihen mit 3 Sitzen sitzen. Die Gäste werden von einem 2-Personen-Team von professionellen Führern und Trackern geleitet - eine Besonderheit des Kwando Safaris Wildtiererlebnisses. Das Zwei-Personen-Team ermöglicht es dem Führer, Sehenswürdigkeiten und die komplexen Zusammenhänge, die in der Natur existieren, zu kommunizieren, während der Tracker dafür sorgt, dass keine Sichtungen oder Spuren verpasst werden.

Die Abend-/Nachtfahrten sind eine Kwando Safaris Spezialität. Die Fahrt beginnt am späten Nachmittag, da die Hitze des Tages abnimmt. Nach einer gemütlichen Pause für den traditionellen Sundowner und als der afrikanische Tag in eine weiche bunte Abendleinwand verwandelt wird, beginnt die Nachtfahrt. Das Geheimnis entfaltet sich, wenn die Geschöpfe der Nacht, vor allem die Raubtiere, im Rampenlicht, oft unerwartet, offenbart werden.

Aufgrund seiner Lage in einer privaten Konzession können Pirschfahrten offroad gehen, um Fahrzeuge näher an spezielle Raubtierbeobachtungen zu positionieren, was das fotografische und das Spielerlebnis verbessert.

Walking Safaris

Walking Safaris

Ein Spaziergang durch die wilden Gebiete Afrikas ist die einzige Möglichkeit, die natürliche Umwelt wirklich zu schätzen. Während das Betrachten des Spiels von einem Fahrzeug aus ermöglicht, mehr Tiere zu sehen, während Sie viel größere Entfernungen durchqueren und Tiere sicher viel näher kommen, gibt es nichts als Ehrfurcht inspirierend und demütigend wie die Beobachtung von wilden Tieren auf Fuß. Viele kleinere Pflanzen- und Insekten, Spuren und Schilder werden im Fahrzeug leicht übersehen. Das langsame Tempo der Wanderung und die interpretativen Fähigkeiten Ihres Führers öffnen Ihnen die Augen für eine neue und faszinierende Welt.

Wildwanderungen sind keine Wanderungen; es sind langsame, komfortable Spaziergänge, die Ihnen die Möglichkeit bieten, die Wildnis in einem natürlichen Tempo zu erleben. Jeder Spaziergang kann mit einer Pirschfahrt oder Mokoro kombiniert werden und die Länge der Wanderung kann nach Ihren persönlichen Wünschen oder dem Niveau der Fitness angepasst werden.

Boat Cruise

Boat Cruise

Das Bootserlebnis ist ein beruhigendes Tonikum, ein Kontrast zu den kräftigen Bemühungen, Säugetiere von einem Fahrzeug oder zu Fuß zu suchen. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Stunden, um eine Vielzahl von spektakulären Vögel und Badeelefanten zu bewundern und die Aussicht auf die Flusssysteme zu genießen. Seien Sie jedoch nicht überrascht, sollte der Frieden durch die Schnauze eines territorialen Nilpferd zerschmettert werden, der das Boot vor seiner Anwesenheit warnt! Doppelstockboote dienen dazu, einen besseren Aussichtspunkt zu bieten und bieten eine wunderbare Position, um die Wasserstraßen und ihre abwechslungsreichen Bewohner zu genießen.

Fishing

Angeln wird auch in Lagoon für 10 Monate des Jahres angeboten, ist aber im Januar und Februar verboten, da dies die Spitzenzeit ist. Grundausrüstung wird geliefert, aber eifrige Fliegenfischern wird empfohlen, ihre eigene Ausrüstung mitzubringen. Man kann tatsächlich vom Hauptdeck angeln. Arten, die von Sportfischern angegriffen werden, sind mehrere Arten von Tilapia (Brassen) (einschließlich der Oliven- oder Nembwe, Rotbrust-Tilapia, lila-gesäumte Largemouth und Drei-Punkt-Tilapia), scharfe Zahn-Wels, afrikanischer Hecht und der mächtige Tigerfisch.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Unterkunft im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.