Schweiz

Skitouren-Ausbildung in Bivio

Skitourenkurs

Ihre Reisespezialistin

Preis pro Person ab 1070 EUR
Dauer 5 Tage
Teilnehmer 4–9
Reiseleitung Deutsch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode ALPSAB

Während fünf erlebnisreichen Ausbildungstagen erlernen Sie die Grundlagen für einfache und mittelschwierige Skitouren im freien Gelände. Kursinhalte sind der Umgang mit Fellen und Tourenski, Aufstiegstechnik, LVS-Suche, Lawinenkunde, Tourenvorbereitung, Materialkunde sowie Skitechnik im Gelände.

Tolle Basisausbildung im Skibergsteigen

Die Ausbildungstouren auf die umliegenden Gipfel werden mit einer grandiosen Aussicht in die Engadiner Berge sowie mit stiebenden Pulverschneeabfahrten, Dampfbad, Sauna und einem gediegenen Abendessen belohnt.

Höhepunkte

  • 5 Tage Skitouren-Ausbildungswoche vom bequemen Talquartier aus
  • Gipfeltouren Piz dal Sasc (2720 m), Piz Scalotta (2991 m), Falotta (2455 m) und Piz Turba (3018 m)
  • SAC-Lehrbuch „Bergsport Winter"

Das Besondere dieser Reise

  • Tourenski und Sicherheitspaket zur kostenfreien Leihe (LVS, Schaufel, Sonde)

Termine

  • B buchbar
von bis Preis p.P. weitere Informationen
B 16.12.2019 20.12.2019 1070 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 26.12.2019 30.12.2019 1070 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 31.12.2019 04.01.2020 1110 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
2020
B 06.01.2020 10.01.2020 1070 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 13.01.2020 17.01.2020 1070 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 20.01.2020 24.01.2020 1070 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 27.01.2020 31.01.2020 1070 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 03.02.2020 07.02.2020 1070 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 10.02.2020 14.02.2020 1070 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 17.02.2020 21.02.2020 1070 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 24.02.2020 28.02.2020 1070 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 02.03.2020 06.03.2020 1070 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 09.03.2020 13.03.2020 1070 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 16.03.2020 20.03.2020 1070 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 23.03.2020 27.03.2020 1070 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen

Ihr geplanter Reisetermin liegt weiter in der Zukunft als die hier angebotenen Termine? Dann kontaktieren Sie einfach Ihre DIAMIR-Reisespezialistin Sarina Sprengel und teilen Sie ihr Ihren Terminwunsch mit. Wir setzen uns anschließend mit Ihnen in Verbindung.

Reiseverlauf

  • 1. Tag: Ankunft und Gipfeltour 1×A

    Individuelle Anreise nach Bivio. Nachdem Sie sich im Hotel eingerichtet haben, starten Sie zu einer kleinen Ausbildungstour zum Crap da Radons (2365 m). Dieser Gipfel bietet einen schönen Überblick über das Tourengebiet und eine direkte Abfahrt, oft mit Pulverschneehängen. Übernachtung im Hotel. (Gehzeit ca. 2,5h, 650 m↑↓).

  • 2. Tag: Techniktraining 1×(F/A)

    Aus dem Skigebiet unternehmen Sie zuerst einige Abfahrten abseits der Piste, um die Grundlagen der Skitechnik im Gelände aufzufrischen. Die letzte Abfahrt führt in Richtung Süden. Hier legen Sie die Felle an und folgen der Route zum Piz dal Sasc (2720 m). Der Anstieg gestaltet sich abwechslungsreich durch Tälchen, Mulden und Geländeterrassen. Die Abfahrt führt Sie nach Bivio zurück. Übernachtung im Hotel. (Gehzeit ca. 2,5h, 700 m↑, 1500 m↓).

  • 3. Tag: Piz Scalotta (2991 m) 1×(F/A)

    Am heutigen Tag steigen Sie direkt von Bivio aus zu dessen Hausberg auf. Die Spur führt relativ direkt zum Piz Scalotta (2991 m) hinauf. Ein schöner Rundblick und die Abfahrt durch nordseitige Pulverschneehänge zurück nach Bivio sind der Lohn für die bewältigten Höhenmeter. Übernachtung im Hotel. (Gehzeit ca. 4h, 1250 m↑↓).

  • 4. Tag: Falotta (2455 m) 1×(F/A)

    Ein kurzer Transfer talabwärts bringt Sie nach Sur und entlang einer Alpstraße steigen Sie zur bekannten Alp Flix auf. Die sanften Hänge des Falotta (2455 m) laden dazu ein, diese Aussichtskanzel zu besteigen. Je nach den Verhältnissen führt die Abfahrt zurück nach Sur oder auf einer besonders schönen Variante (mit kleinem Gegenanstieg) nach Tinizong. Übernachtung im Hotel. (Gehzeit ca. 4h, 1100 m↑↓).

  • 5. Tag: Piz Turba (3018 m) 1×F

    Zum Abschluss sollten Sie sich den stolzen Piz Turba (3018 m) nicht entgehen lassen! Vom Skigebiet aus folgen Sie einer Geländeterrasse und erreichen den Gipfel durch eine weite Mulde und mit ein paar Schritten zu Fuß über den Westgrat. Der Ausblick zum nahen Piz Duan, das Averstal und die Bergeller Granitberge ist ausgesprochen eindrücklich. Abfahrt nach Bivio und individuelle Heimreise. (Gehzeit ca. 2,5h, 600 m↑, 1400 m↓).

Enthaltene Leistungen ab/an Bivio

  • Deutsch sprechender Bergführer
  • Mietausrüstung Sicherheitspaket (LVS, Schaufel, Sonde)
  • Tourenski mit Steigfellen und Harscheisen zur Miete
  • Freie Benutzung von Sauna und Dampfbad
  • Tourentee
  • 4 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 4×F, 4×A

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Liftbenutzung und Transfer im Postbus ca. 60 CHF; persönliche Ausrüstung nach Ausrüstungsliste; evtl. Zusatzübernachtungen vor/nach der Tour; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • 5 Tage Skitouren-Ausbildungswoche vom bequemen Talquartier aus
  • Gipfeltouren Piz dal Sasc (2720 m), Piz Scalotta (2991 m), Falotta (2455 m) und Piz Turba (3018 m)
  • SAC-Lehrbuch „Bergsport Winter"

Das Besondere dieser Reise

  • Tourenski und Sicherheitspaket zur kostenfreien Leihe (LVS, Schaufel, Sonde)

Veranstalter

Alpinschule Berg+Tal AG
Platz 6
6039 Root-Luzern
Schweiz

Diese Reise wird von einem DIAMIR-Partner veranstaltet. Für Buchung und Durchführung dieser Reise gelten ausschließlich die AGB von Alpinschule Berg+Tal AG.

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 4, bei Nichterreichen Absage durch den Veranstalter bis 7 Tage vor Abreise möglich

Für diese Reise gelten gesonderte Zahlungs- und Stornobedingungen:

Anzahlung: 10% des Reisepreises, Restzahlung: 30 Tage vor Abreise.

Stornierung bis einschließlich 20.Tag vor Reiseantritt: 50%, Stornierung ab dem 19. bis zum 10.Tag vor Reiseantritt: 75%, Stornierung ab dem 9.Tag einschließlich des Abreisetages: 100% des Reisepreises. Verwaltungskostenbeitrag 60 CHF.

Anforderungen

Kondition für mehrstündige Tagesetappen, skialpine Vorkenntnisse.

Zusatzinformationen

Die Maximalteilnehmerzahl bezieht sich auf die Gäste pro Bergführer. Es werden gegebenenfalls auch mehrere Bergführer eingesetzt, so dass sich die Gesamtanzahl der Teilnehmer auf einem Termin erhöhen kann.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.